Am 31.August 2011 startete die „Open Circle“ Serie mit der Auftaktveranstaltung „Me and my iPhone…“, zu der die Initiatorinnen und Moderatorinnen Dr. Marion Dohm und Caroline Kliemt in das BASE_camp, Unter den Linden in Berlin, eingeladen hatten. Die Teilnehmer konnten sich in dieser offenen Runde zu Fragen rund ums iPhone austauschen. Zum Beispiel, wie man Fotos vom iPhone auf facebook oder twitter hochladen kann, welche Tricks es beim twittern über das iPhone gibt, Location Based Marketing – wie funktioniert das via iPhone, etc.

"Me and my iPhone..."

Im Mittelpunkt des Abends stand der gegenseitige Austausch von iPhone Apps. Die Teilnehmer hatten großen Spaß daran, neue Apps auszuprobieren, aber auch ihre Erfahrungen bei der Anwendung einzelner Apps mitzuteilen und Empfehlungen auszusprechen. Die Zeit für diesen „Circle“ war viel zu schnell vorbei. Daher werden wir diesen Circle bestimmt wiederholen.

Die „Open Circle“ sind eine neue Veranstaltungsserie, die, je nach Themenschwerpunkt, eine Panel-Diskussion oder ein Workshop in Kleingruppen sein kann. Der Charakter dieser Circles ist geprägt von Offenheit, wo neue User auf Experten treffen und sich in ungezwungener Atmosphäre austauschen können.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, die bei diesem 1. Circle dabei waren und freuen uns über viele Empfehlungen.

Impressionen vom “Open Circle” “Me and my iPhone….” gibt es hier

Die “Open Circle” werden unterstützt von B-NOWWReichweite Präsentationsberatung, UdL Digital und dem BASE_camp. Ein großes Dankeschön.